BABYLONPOGO

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

Revue in TheaterUnräumen mit Texten aus „Unter Eis“ von Falk Richter

BabylonPogo-Collage. Quelle: Korso-op.Kollektiv

Das erste Projekt von "Korso-op.Kollektiv", der freien Gruppe professioneller Theatermacher, ist eine Stückentwicklung über die Hoffnungen und Absurditäten des Menschen zur Technologie. Während die einen vom Übermenschen träumen, fürchten die anderen den Untergang der Menschheit.

Stehen wir wirklich vor einer neuen Stufe der Evolution? Das Publikum darf gespannt sein: Texte aus „Unter Eis“ des Theaterregisseurs und Dramatikers Falk Richter verschneidet das Korso-op.Kollektiv spielerisch mit authentischen Interviews, Philosophien und selbst entwickelten Szenen zu einer hybriden Show zwischen Intellektualität und Trash, Pathos und Humor, Realität und Fiktion.

Weitere Informationen

Es gibt "Austritt statt Eintritt". Am Ende des Abends wird der Austritt gegeben, den man teilen kann und möchte – Kartenreservierung: www.korso-op.com oder Tel. +49 152 01329063

 Dauer: circa 120 Minuten

Veranstaltungsdetails

Art:
Theater
Datum (abgelaufen):
02.12.2017 - 20:00 Uhr
Ort:
Garelly-Haus
Eisenbahnstraße 14
66117 Saarbrücken

Ähnliche Veranstaltungen