Filmreif: Tulpenfieber

Kinosaal (Quelle: aerogondo_fotolia.com)

Inhalt des Films

Im 17. Jahrhundert befindet sich das heutige Holland in einer Blütezeit – der Handel floriert und dank des großen Reichtums von Kaufleuten und Händlern können auch Künstler wie der junge Maler Jan Van Loos (Dane DeHaan) ihr Auskommen finden.

Als der Künstler jedoch vom reichen Tulpenhändler Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz) engagiert wird, ein Porträt seiner jungen Ehefrau Sophia (Alicia Vikander) zu malen, verliebt er sich sofort. Lange kann die tragische Beziehung zwischen dem Maler und seinem Modell nicht verborgen bleiben. Während Sophias Ehemann auf Rache sinnt, plant das heimliche Liebespaar, den starren gesellschaftlichen Regeln seiner Zeit zu entfliehen.

Das nötige Geld für ihre Flucht will der Maler Jan Van Loosen auftreiben, indem er in das damals äußerst gewinnträchtige, aber riskante Geschäft mit Tulpenzwiebeln einsteigt.

Starbesetztes Liebesdrama mit Christoph Waltz über einen jungen Maler, der sich in den Niederlanden des 17. Jahrhunderts in sein Modell verliebt.

Weitere Informationen

Der Eintritt kostet 4,50 Euro. Vor der Filmvorführung gibt es Kaffee und Gebäck.

Justin Chadwick - USA/GB 2017 - 105 min - FSK: ab 6
D: Alicia Vikander, Dane DeHaan, Christoph Waltz

Reihe FILMREIF

FILMREIF vermittelt Menschen in den besten Jahren und denen, die sich, unabhängig vom Lebensalter, in den besten Jahren fühlen, schöne Filmerlebnisse. Zudem bietet die Reihe die Möglichkeit soziale Kontakte zu knüpfen, erhalten und vertiefen.

FILMREIF zeigt das Saarbrücker Kino 8 1/2 und das Filmhaus in Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. Filme für Senioren. 

Veranstaltungsdetails

Art:
Kino
Datum:
07.05.2018 - 15:00 Uhr
Ort:
Filmhaus
Mainzer Straße 8
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 399297
Internet:
www.filmhaus-saarbruecken.de

Ähnliche Veranstaltungen