Interkultureller Fotowalk

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen
Fotografin mit Kamera (Foto: K.-P. Adler/Fotolia)

Sie greifen gerne zur Fotokamera? Sie interessieren sich für Kulturen? Dann machen Sie mit bei den Interkulturelle Fotowalks in Saarbrücken.

Fotografieren Sie zusammen in Gruppen mit Leuten aus unterschiedlichen Kulturen an mehreren Terminen zu Themen rund zum Leitgedanken Kulturen. Darüber hinaus gibt es bei den Fotowalks noch viele Möglichkeiten und kleine Wettbewerbe im ganzen Jahr, um im Team so richtig kreativ zu werden.

Am Ende des Jahres werden die schönsten Bilder der Teams in einer eigenen Ausstellung gezeigt.

Was Sie brauchen?

  • Interkulturelles Interesse 
  • Offenheit sowie eine digitale Kamera (Smart-phone, Tablet, DSLR,…)
  • und viel kreative Energie 

Termine

  • 8. April
  • 29. Juli
  • 11. November 
  • 9. Dezember

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.augenblick-ev.de

Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben, die Partnerschaft der Landeshauptstadt Saarbrücken sowie durch Nilles Saarbrooklyn und das Café de Paris. Das gesamte Projekt steht unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saabrücken, Charlotte Britz.

Veranstaltungsdetails

Art:
Exkursion / Führung
Datum (abgelaufen):
29.07.2017 - 10:00 Uhr bis 29.07.2017 - 18:00 Uhr
Ort:
Garelly-Haus
Eisenbahnstraße 14
66117 Saarbrücken
Internet:
Zur Veranstaltungswebsite

Ähnliche Veranstaltungen